Als einer der ältesten existierenden Städte ist Madurai die Seele von Tamil Nadu mit seinen wunderbaren großen Tempeln, die zu den feinsten und bewundernswerten Exemplaren der Architektur im Land gehören. Der spektakulärste von denen ist der Meenakshi-Sundareswarar Tempel, das Herzstück der Stadt, der von Tausenden von Anhängern besucht wird. Madurai hat einmal mit dem alten Rom gehandelt und hat sich seinen bestimmten Charakter in mehreren Künsten und Textilien die von den Pandian Königen (4. Jahrhundert – 16. Jahrhundert) gespendet wurden erhalten. Von auserlesenen Saris bis zu hölzernen Spielzeugen und Skulpturen, Madurai ist ein Einkaufspunkt, wo Besucher eine schöne Auswahl an einzigartigen und handgemachten Produkten finden können. Nach einem geschäftigen und lebendigen Beispiel der belebten Straßen der Stadt, können Touristen eine Pause in der landschaftlich reizvollen Umgebung einlegen, welche die Stadt umgibt. Von der malerischen Bergstation von Kodaikanal bis hin zu herrlichen Wasserfällen, Madurai ist umgeben von natürlicher Schönheit, welche Sie noch in Erstaunen versetzen wird.

Früher bekannt als Madhurapuri und Thoonga Nagaram, was heißt, die Stadt, die nie schläft, wuchs Madurai um den Meenakshi Amman Tempel, der vor 2,500 Jahren von dem Pandya König, Kulasekhara gebaut wurde. Auch weitgehend bekannt als das Athen des Ostens, wurde es im 3. Jahrhundert BC vom griechischen Entdecker Megasthenes besucht. Andere bekannte Reisende, welche diese alte südindische Stadt besucht haben, sind Pliny im Jahr 77 AD, Ptolemy im Jahr 140 AD, Marco Polo in 1203 AD und Ibn Batuta (1333 AD). Die Legende sagt, dass der König Kulasekhara einmal von Lord Shiva träumte, von dessen Haar, Tropfen von süßem madhu (Nektar) auf die Erde tropften. Die Stelle auf die sie fielen, wurde als Madhurapuri bekannt.

Umfassende Erfahrung

Ausflüge

Entdecken Sie Orte in der Nähe der Tempel

Button
Karur

Karur

Gelegen am Ufer des Amaravati Flusses ist Karur berühmt dafür, das zu...

Karaikudi

Karaikudi

Ungefähr 90 km vom Stadtzentrum entfernt, zieht Karaikudi Besucher...

Kumbakkarai Wasserfall

Kumbakkarai Wasserfall

Der ruhige und malerische Kumbakkarai Wasserfall eingebettet in die...

Sri Meenakshi-Sundareswarar Tempel

Sri Meenakshi-Sundareswarar Tempel

Einer der größten Tempelgebäude in Indien, der Sri...

Kodaikanal

Kodaikanal

Die wortwörtliche Bedeutung von Kodaikanal ist das Geschenk des...

Srivilliputtur Andal Tempel

Srivilliputtur Andal Tempel

Dieser uralte Tempel ist einer der wichtigesten Tempel in Tamil Nadu...

Megamalai

Megamalai

Umgeben von wunderschönen Tee Ländereien und Kardamom Plantagen,...

Palani

Palani

Diese wunderschöne Bergstation liegt im Tamil Nadu's Dindigul Bezirk...

Suruli Waterfalls

Suruli Waterfalls

Aus einer Höhe von 46 m fallend, ist der herrliche Suruli Wasserfall...

Azhagar Kovil

Azhagar Kovil

Bekannt für seine faszinierende Architektur und der verschachtelten...

Kaanadukathan

Kaanadukathan

Diese malerische kleine Stadt ist berühmt für seine majestätischen...

Regierungsmuseum

Regierungsmuseum

Zugehörig zum Gandhi Museum zieht das Regierungsmuseum eine große...

Gandhi Museum

Gandhi Museum

Eines der fünf Gandhi Sangrahalayas (Museen), das ist ein Tribut für...

Shenbaganur Museum

Shenbaganur Museum

Ein Spaziergang in diesem Museum wird Sie die natürliche Geschichte...

Thirumalai Nayak Palast

Thirumalai Nayak Palast

Dieser majestätische Palast steht als eine feine Mischung für den...

Theni

Theni

Die wunderschöne Stadt Theni ist von dichtem Nebel bedeckt und mit...

Teppakulam

Teppakulam

Einen Steinwurf vom berühmten Meenakshi Tempel entfernt, liegt...

Tirupparankundram

Tirupparankundram

Die Stadt Tirupparankundram ist ein wichtiges religiöses Zentrum und...

tiruchirapalli

tiruchirapalli

Die antike Stadt Tiruchirappalli (Trichy) liegt am Ufer des Flusses...

thanjavur

thanjavur

Ausgestattet mit wunderschönen Monumenten, die an die mächtigen...

rameswaram

rameswaram

Eingebettet in Pamban Island, dass wie eine Muschel geformt ist,...